Unterstützung beim Einzug

Begleitung und Hilfe beim Einzug

Bei Ihrem Einzug ins Theresienheim empfängt Sie unser Pflegepersonal und steht Ihnen helfend zur Seite. Wichtige Ansprechpartner sind darüber hinaus die Wohnbereichsleitungen, die Pflegedienstleitung oder der Einrichtungsleiter. An sie können Sie sich mit Ihren Wünschen oder Sorgen jederzeit wenden.

Damit der Anschluss und die Eingewöhnung in die Gemeinschaft schneller gelingen, begleitet und kümmert sich der Soziale Dienst in der ersten Zeit vermehrt um Sie. Unser Ziel ist es, Ihnen den Einzug  leicht zu machen, Kontakte zu Mitbewohnern und Personal zu vereinfachen und auch etwas von Ihnen zu erfahren. Ein wichtiger Bestandteil der Eingewöhnungsphase ist das "Kennenlern-Café", das innerhalb der ersten drei Monate nach Einzug stattfindet. Dort haben Sie und Ihre Angehörigen dann noch einmal die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder eine erste Rückmeldung zu geben. 

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.